Dienstag, 15. Juni 2010

loslassen

seit sonntag befinden wir uns in einer neuen 13-tägigen welle, die bestimmt wird durch
das Siegel Weißer Weltenüberbrücker

Kamira Eveline Berger schreibt dazu:

Vom 13.6. - 26.6. ist die Zeit des Loslassens. Der weiße Weltenüberbrücker ist darin der beste Coach, den es gibt. Es soll wieder Ordnung hergestellt werden. Das kann durch eine Putzorgie, Kellerentrümpeln, aber auch das Loslassen einer schmerzvollen Beziehung sein. Sogar fasten und körperliches Entgiften fällt um vieles leichter. Alles, was nicht sein soll, nicht zu Euch gehört, Euch auf Eurem Weg nicht unterstützt, wird weggeschnitten (...)
Planen ist zwar gut, doch fixieren und drauf bestehen, dass es funktioniert bringt leider oft unnötigen Mißerfolg. Niemand hat behauptet, dass wir Menschen alles allein machen müssen. Nützt doch diese Tage, um einmal auszuprobieren, was passiert, wenn man nur halb soviel Kraft für seine Ziele aufwendet. Vielleicht wartet sogar ein ganz neues Erfolgsmotto auf Euch? Ganz schön erholsam also.

letzte nacht um drei flog wieder ein lichtschiff über der stadt. es sah genauso aus wie letztes mal, kündigte sich mit einem hellen licht an, das vor meinem fenster aufleuchtete und schwebte dann lautlos blinkend, langsam, langsam über mich hinweg, viel langsamer als ein flugzeug. ich hatte zeit es in ruhe zu betrachten. mein verstand spielt auch nicht mehr so verrückt, wenn ich sowas sehe. ich gewöhne mich langsam daran, auch wenn ich es immer noch etwas spooky finde. es hatte drei weiße lichter hinten, ein rotes vorn, dazwischen leuchteten ringförmig lichter auf.

!?

ich weiß ja auch nicht...
aber was soll ich machen, ich sehe sie halt!

Kommentare:

  1. Liebe Solve,
    warum willst Du etwas dagegen machen ... genieße doch einfach das "Sehen",ich freue mich,dass Du uns daran teilhaben läßt. DANKE.

    Liebe Umarmung sendet Dir
    woman

    AntwortenLöschen
  2. ja das sehe ich genauso, danke das du uns teilhaben lässt und danke für den den Hinweis mit dem loslassen!!!!

    lichte grüße daniel

    AntwortenLöschen
  3. oh ich danke euch, mein verstand findet das manchmal einfach zu abgefahren! zum glück haben einige von meinen freunden auch solche visionen...
    herzgrüße an euch!
    solve

    AntwortenLöschen